Valentina, das Schutzengelchen

Valentina, das Schutzengelchen

€ 2,49
Umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG
Lieferzeit: keine Lieferzeit ( z.B.: Download )
Art.-Nr.: 00031. Kategorie: . Stichwort: .

Produktbeschreibung

Diese PDF Häkelanleitung von MayBeeProduction enthält detaillierte Angaben und viele Bilder, die beim Nacharbeiten von Valentina, dem Schutzengelchen helfen.

Wenn sie fertig ist kannst Du ihr eine Geburtsurkunde verleihen, diese ist in der Anleitung enthalten.

Größe/Maße/Gewicht

Das fertige Schutzengelchen, wird mit “Catania-Wolle” und einer Häkelnadelstärke 2,5, ca. 9,0 cm groß. Die Größe kann je nach Wolle und Häkelnadel variieren.

Diese Materialien brauchst Du zu Hause

  • Häkelnadel 2,5
  • Schachenmayr Original Catania Wolle (1x Löwenzahn (00280, 1x Soft Apircot – 00263, 1x Flieder – 00226, 1x Silber – 00172, 1x Weiß – 00160, 1x Kaffee – 00162, 1x Erdbeere – 00258)
  • Füllwatte
  • Sticknadel
  • Schere

Schwierigkeitsgrad – Einfach

Es sollten grundsätzliche Kenntnisse über Häkeln vorhanden sein. Es sind keine Häkel- oder Stickgrundkurse enthalten. Die Anleitung ist verständlich Runde für Runde beschrieben und mit vielen Bildern versehen.

Verwendete Häkeltechniken in der Anleitung

  • Runden-Beginn mit Magic Ring, ovaler Rundenanfang
  • wird in Spiralrunden gehäkelt
  • Luftmaschen
  • Kettmaschen
  • feste Maschen
  • Wendeluftmasche
  • halbe Stäbchen
  • Stäbchen
  • Doppelstäbchen
  • Zunehmen
  • Abnehmen

Verfügbare Sprachen

Deutsch

Copyright

Alle Rechte vorbehalten.
Verkauf, Vervielfältigung und Veröffentlichung (besonders auch im Internet) der Anleitung(en) und deren Übersetzung(en) sind untersagt. Der Verkauf der fertigen Figuren sowie jede andere Form gewerblicher Nutzung sind nicht gestattet.

Erläuterung

Mit dem Kauf einer Anleitung erwirbst Du eine Kopie für Deinen persönlichen Gebrauch. Die Vervielfältigung zur Weitergabe (verschenken, tauschen) ist ausdrücklich nicht gestattet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung “Valentina, das Schutzengelchen”